Grundschule Etzhorn | Willkommen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

VERANSTALTUNGSKALENDER

23./24.05.2016
Projekttage Lesen

25.05.2016
Bundesjugendspiele

28.05.2016
Music in the Garden

04.06.2016
Flohmarkt

05.06.2016
Brunnenlauf in Eversten

22.06.2016
Zeugnisausgabe


AG-ANGEBOT

Auch im aktuellen Schuljahr können wir wieder eine große Auswahl an AG`s anbieten (u.a. Sport- Kreativ-, Musikkurse ). Weitere Infos hier.


ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Frau Hufnagel

Montag

09.30 - 12.30 Uhr

Dienstag

09.30 - 12.30 Uhr

Mittwoch

09.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag

09.30 - 12.30 Uhr

Freitag

geschlossen

MUSIC IN THE GARDEN


Am Samstag, den 11. Juni 2016 findet die diesjährige

Schulveranstaltung „Music in the garden“ auf unserem Freigelände der Grundschule statt.




Beginn:18.00 Uhr   
Ende: spätestens 0.00 Uhr
Eintritt:  2,00 €/pro Person (Kinder bis Kindergartenalter frei)

Es dürfen Picknickkorb und eine Pciknickdecke mitgebracht werden. In den Pausen ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Eintrittskarten können ab dem 24.05.2016 im Sekretariat bei Frau Hufnagel erworben werden. Weitere Infos hier

OUTDOORFLOHMARKT

Die Grundschule Etzhorn veranstaltet am Samstag, den 04. Juni 2016 von 10.00 bis 13.00 Uhr einen Outdoorflohmarkt. Diese ist in erster Linie gedacht von Kindern für Kinder.

Er soll eine Möglichkeit bieten, nicht mehr benötigte Spielsachen und Bücher und ggfs. andere Dinge vor den Sommerferien zu verkaufen und sich selbst neue spannende Dinge für die Sommerferien einzukaufen. Allerdings können gern auch Erwachsene einen Stand aufbauen.

Ein Kinderstand kostet 1,00 €, ein Stand für Erwachsene 3,00 €. Die maximale Standlänge beträgt 3 Meter. Beim Aufbau ist auf ausreichend breite Wege sowie Fluchtwege Rücksicht zu nehmen.

Es wird keinen Kuchen- und Getränkeverkauf geben, es sei denn, einer von Ihnen möchte dies gern übernehmen (was natürlich schön wäre).

Am Freitag vorher (03.06.2016) werden wir an dieser Stelle mitteilen ob der Flohmarkt stattfindet oder nicht.

Dies bedeutet, dass er bei schlechten Wetter auf den 18.06.2016 verschoben wird. Sollte es auch dann wettertechnisch nicht passen, findet er leider nicht statt.

GARTENTAG

Im Frühjahr 2016 gab es im Schulgarten keinen klassischen Gartentag am Nachmittag.

Dafür fanden zwei Gartenaktionen am Schulvormittag mit jeweils zwei Klassen statt. Einige Eltern und Petra und Elisabeth von der Natur-AG waren zur Unterstützung dabei.

Es wurden Weiden beschnitten und  aus den abgeschnittenen Ästen ein Tipi gebaut, Beete wurden von Unkraut befreit, Kübel bepflanzt,  die Kräuterspirale wieder aufgeräumt, Bäume geschnitten und das Schmetterlingsbeet ist wieder so schön, dass es bestimmt wieder zahlreiche Schmetterlinge anlockt!

FOTOSTRECKE ZUM GARTENTAG

UNSERE SCHULE WIRD AB 2018 ZUR GANZTAGSSCHULE


Die Grundschule Etzhorn befindet sich im Übergang zum Ganztag und wird am 01.08.2018 ihren Betrieb als offene Ganztagsschule ohne Kooperationspartner aus der Jugendhilfe aufnehmen.Wir werden an 4 Tagen ein bis auf das Mittagessen kostenloses Ganztagsangebot anbieten. Wir streben eine Schulöffnungszeit von maximal 7.30 bis 16.00 Uhr an. Der Unterricht wird gegen 8.00 Uhr beginnen und, da wir eine offene Ganztagsschule werden, nach 5 Zeitstunden enden.

Offener Ganztag bedeutet, dass man sich dafür ammelden kann, es aber nicht muss. Meldet man sich nicht an, so besucht das Kind die Verlässliche Grundschule und geht nach dem Unterricht nach Hause. Die Kinder, die für den Ganztag angemeldet sind, essen gemeinsam mit ihren Mitschüler/inne/n, den Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeiterinnen zu Mittag (dafür wird eine Mensa neu gebaut). Danach gibt es eine Mittagspause.

Alle Kinder machen darauf mit den Lehrkräften die Hausaufgaben oder haben Zeiten für Wiederholungen und übendes Lernen. Abschliessend werden AG-Angebote gemacht oder freie Spielgruppen angeboten, da der Kontakt zu Geschwistern und Freunden nicht zu kurz kommen soll.

„Übergang zum Ganztag“ bedeutet, dass wir die Notwendigkeit der Betreuung der Kinder von berufstätigen Eltern kennen und daher mehrere, leider noch kostenpflichtige, Betreuungsgruppen anbieten. Derzeit bleiben ca 70 Kinder nach Unterrichtsschluss in der Schule, das sind momentan 50 % unserer Gesamtschülerschaft.

SCHÜLERVER-SAMMLUNGEN

Die letzten beiden Protokolle der Schülerversammlung können hier eingesehen werden.

Protokoll vom 09.05.2016

Protokoll vom 07.03.2016

MICK-CUP 2016
Von 15 Mannschaften hat unsere Fußballmannschaft der Jungen den vierten Platz geschafft. Sie haben uns Zuschauern spannende Spiele präsentiert und bis zum Schluss nicht aufgegeben! Es war für die Jungen zwar sehr anstrengend, dennoch hatten alle viel Spaß. Zur Belohnung bekam noch jeder Spieler eine Medaille. Bildergalerie

BESUCH IM STAATSTHEATER


(BK) Am Freitag, dem 11. Dezember 2015, fuhren wir zum Staatstheater Oldenburg und schauten uns das Weihnachtsmärchen "Die Schneekönigin" an.

Um 9.30 Uhr starteten alle acht Klassen in drei Bussen Richtung Staatstheater. Sechzehn Kinder aus dem Stubbenweg und ihre Betreuer begleiteten uns. Von 10.30 bis 12.15 Uhr, mit einer kleinen Pause dazwischen, ließen wir uns dann von der Schnneeköniging bezaubern. Das aufwendige Bühnenbild sowie die Gesangs- und Tanzeinlagen sprachen auch unsere sechzehn Gäste an, für die der Besuch des Staatstheater eine willkommene Abwechslung darstellte. Um 12.30 Uhr ging es dann mit zufriedenen, teilweise doch sehr müden Kindern wieder zurück zur Schule.

Der Theaterbesuch wurde finanziell durch den Freundeskreis unterstützt, dafür an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

KOLLEKTION 2016 IST DA

Eine tolle Nachricht haben wir  heute für alle Schüler und Schülerinnen unserer Schule. Ab heute könnt ihr die neue Kollektion mit unserem Schullogo hier bestellen. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle möchte wir an die Firma OL-Design richten, die uns bei diesem Projekt tatkräftiug unterstützte. Auch der Schulelternrat stimmte der neuen Kollektion zu und brachte eigene Ideen mit ein.

FOTOSTRECKE GARTENTAG 2015

ABMELDUNG ERFORDERLICH !!!
BITTE UM BEACHTUNG


Im letzten Schuljahr sollte ein Kind in der Betreuungszeit/Schule anwesend sein und war nicht auffindbar. Alle verfügbaren Erwachsenen suchten nach diesem Kind, auch Kinder halfen. Dennoch blieb es verschwunden. Die Eltern konnten wir nicht erreichen. Da wir die Aufsichtspflicht für Ihr Kind haben und es unbedingt Ihnen wohlbehalten zurückgeben wollen, bleibt in einem solchen Fall nur, die Polizei anzurufen. Letztendlich stellte sich in diesem Fall heraus, dass die Personen, die das Kind abgeholt hatten, vergessen hatten, die Ansprechpartner der Schule darüber zu informieren.

Daher bitten wir Sie, auch  in Ihrem eigenen Interesse, den Ansprechpartnern in der Schule stets mitzuteilen, wer Ihr Kind wann abholt. Sollten Sie am Vormittag Arztbesuche oder andere Termine machen müssen, so ist es sicher immer günstig, Ihrem Kind eine Nachricht an die Lehrkraft oder die Pädagogische Mitarbeiterin  mitzugeben.

MILCH- & KAKAO BESTELLUNG


Noch bis zum 03.05.2016 kann für die 6. Periode (09.05.16 - 22.06.16)



Milch oder Kakao bestellt werden.

Weitere Infos dazu hier

 
 
Besucherzaehler
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü